Browsing Category

Liebesroman

Frida Lamberti Liebesroman Rezension

Hearts on Fire – Erik von Frieda Lamberti [Rezension]

Weiter geht die Reihe “Hearts on Fire” auf der heißen Feuerwache 21 in München mit Erik. Es geht fast nahtlos weiter in der Geschichte. Frieda Lamberti greift den Kampf um die Beförderung zum Wachabteilungsleiter zunächst gekonnt auf, bringt sie in diesem Buch aber zu einem sehr schnellen Ende. Das hätte gerne ausgefeilter sein können. Doch zunächst kann aus anderer Sicht die Geschichte weiter gelesen werden. Für Neueinsteiger in diese Reihe ist nicht erforderlich Band 1 (Jonah) nicht gelesen zu  haben,…

Weiterlesen

Johanna Danninger Liebesroman Rezension

Hearts on Fire – Jonah von Johanna Danninger [Rezension]

Mit Hearts on Fire starte Montlake Romance eine neue Liebesromanreihe, in der es sich rund um die Feuerwache 21 in München dreht. Natürlich steht hier nicht die Action im Vordergrund, sondern die Mitglieder besonders eines Teams der Wache. Im Auftaktband “Hearts on Fire – Jonah” lernen wir mit dem Teamneuling Jonah zusammen die Feuerwache 21 kennen. Jonah, neuestes Mitglied der Wache ist nicht bei allen beliebt, vor allem da klar ist, dass Jonah nicht einfach nur einen Arbeitsplatzwechsel vollzieht, sondern…

Weiterlesen

Liebesroman Rezension

Café au Love. Ein Sommer in den Hamptons von Julia K. Stein [Rezension]

Dieses Buch ist ein reiner Teenager-Roman. Dennoch hat es mir als Erwachsene Spaß gemacht das Buch zu lesen und in eine Teenagerwelt einzutauchen. Cafe au love wirkt zunächst wie ein typischer Liebesroman, dessen Setting in ein anderes Land verlegt wurde, weil dort die hier üblichen Begebenheiten nicht berücksichtigt werden müssen, doch das ist falsch. Die Autorin zeigt sogar die Unterschiede zwischen den USA und Deutschland anhand von Emma und warum uns als deutsche Leser so manches “amerikanische” fremd und seltsam…

Weiterlesen

Liebesroman Martina Gercke Rezension

Zwei Männer, die Liebe und ich von Martina Gercke [Rezension]

Manchmal brauche ich anspruchsvolle Bücher um den Tag ausklingen zu lassen, einfach um den Kopf zu fordern. Dann gibt es wieder Tage, an denen es im Büro hoch hergeht, Konzepte zu schreiben sind und ich immer voll konzentriert sein muss, da brauche ich eher Bücher um einfach in eine entspannte Geschichte einzutauchen. Heile Welt,  mit Herz-Schmerz, nicht nachdenken – einfach lesen. In einer solchen Phase kam für mich der neue Roman von Martina Gercke gerade richtig. Rylee, eine erfolgreiche Ärztin,…

Weiterlesen

Anja Saskia Beyer Liebesroman Rezension

Das Cafe am Meer von Anja Saskia Beyer [Rezension]

Das triste März-Wetter mit Regen, Sturm sorgt ausreihend dafür, dass ich mir den Sommer, die Sonne und die Wärme herbeisehne. Zumindest in einem Buch kann ich dorthin flüchten. So reise ich frohen Herzens gerne mit Hannah nach Mallorca. Mallorca, nicht nur eine wundervolle Urlaubsinsel, sondern eine Insel mit Geschichte, zu der ich mich von Anja Saskia Beyer gerne hin entführen lasse. Diesmal mit Hannah, die nach der Trennung von Constantin versucht herauszufinden, wohin ihr weiterer Lebensweg gehen soll. In der…

Weiterlesen

Erotik-Thriller Liebesroman

Messengers of Destiny 1: Verlorene Prinzessin von Jezabel Taylor

Dieses Buch gehört eindeutig nicht zu meinem sonstigen Lesegewohnheiten, aber manchmal muss es auch ein ganz anderes Genre sein. Mit Messenger of Destiny habe ich einen Erotikthriller gelesen, der sich als gutes Buch für zwischendurch herausstellte. Tatsächlich lies sich das Buch so weglesen. Sophie Sturm wagt nach familiären und beruflichen Problemen einen Neustart im Ruhrgebiet. Sie findet eine schöne Wohnung und Freundinnen, einen Job in einem Architekturbüro und ist überglücklich – wären da nicht diese Alpträume, die gleichzeitig grausam, an…

Weiterlesen

Anja Saskia Beyer Liebesroman Rezension

Nelkenliebe von Anja Saskia Beyer [Rezension]

Die Welt bricht zusammen, denn der Vater liegt im Sterben. So geht es Katharina, der Protagonistin in Anja Saskia Beyers Roman “Nelkenliebe”. Der Vater im Sterben, das kann nicht sein, denn die Eltern gehören zum eigenen Leben und sollen nun auf einmal nicht mehr da sein? So aus der Bahn geworfen von der Nachricht des Vaters verspricht Katharina ihrem Vater ihm bei der Suche nach seiner Jugendliebe zu helfen. Da er gerne wissen möchte, warum sie ihn damals verlassen hat.…

Weiterlesen