Browsing Category

Thriller

Leif Tewes Rezension Thriller

Blutzucker von Leif Tewes [Rezension]

Den Autoren Leif Tewes habe ich durch seinen Roman “Alternativen” kennen und gleich zu schätzen gelernt. So habe ich mir auch sein Buch Blutzucker aus der Reihe Roman noir gekauft. Wie schon bei Alternativen greift Leif Tewes ein aktuelles und erschreckendes Thema auf. Hier, wie die Industrie unsere Ernährung manipuliert um ihren Gewinn zu maximieren. Wer regelmäßig wie ich die Newsletter von Foodwatch liest, ist schon sensibilisiert dem Thema gegenüber, aber dennoch finde ich die Skurpelosigkeit immer wieder zutiefst erschreckend.…

Weiterlesen

carl´s books Christian von Ditfurth Thriller

Zwei Sekunden von Christian v. Ditfurth [Rezension]

Ein Anschlag auf die deutsche Bundeskanzlerin und den russischen Präsidenten. Beide überleben knapp – um zwei Sekunden. Wer sind die Täter – es gibt kein Bekennerschreiben, doch viele Spekulationen. Wem galt der Anschlag tatsächlich? Dem russischen Präsidenten, auf den es wohl tschetschenische Terroristen abgesehen haben oder die Kanzlerin, die sich im Laufe der Zeit viele Feinde gemacht hat? Die Öffentlichkeit will eine rasche Aufklärung – denn ein Anschlag in Deutschland erschüttert jedes Leben, denn so etwas war bislang nur aus…

Weiterlesen

Gregg Hurwitz Harper Collins Rezension Thriller

Projekt Orphan von Gregg Hurwitz [Rezension]

Ein Mann, der schon als Kind zu einem Spezialisten für verdeckte Regierungsoperationen ausgebildet wurde – hat er eine Chance auszusteigen? Evan Smoak alias „Orphan X“ ist ein solcher Mann. Seine Lebensgeschichte läßt ihn nicht los, ist er doch am Rande der Gesellschaft aufgewachsen um dann, für die Regierung legal und illegal zu arbeiten. Dennoch hält er sich an Regeln – seine Regeln, oder Gebote, insbesondere das wichtigste: „Lass niemals einen Unschuldigen sterben.“ Ausgestiegen als “Orphan X” – versucht Evan nun,…

Weiterlesen

Grafit Verlag Krimi Stefanie Ross Thriller

Das Schweigen von Brodersby von Stefanie Ross [Rezension]

Bei der Autorin Stefanie Ross wissen die Fans was sie erwartet, denn die Autorin hat einen unverwechselbaren Stil, der sich in allen Büchern widerspiegelt. Doch nun ein mit „Das Schweigen von Brodersby“ ein Landarzt-Krimi. Jan Storm hat die Bundeswehr verlassen und will neu anfangen. Dieser Neuanfang, weitab von seinen Erfahrungen und Erlebnissen als KSK-Soldat, soll in dem beschaulichen Brodersby stattfinden, einer idyllischen Gemeinde in Norddeutschland, zwischen Schlei und Ostsee. Doch wer Dörfer und kleine Gemeinden kennt, der weiß, dass die…

Weiterlesen