Browsing Category

Allgemein

Allgemein ars edition Chris Priestley Fantasy Rezension

Dead Eyes – Der Fluch der Maske von Chris Priestley

Ich liebe es auf Flohmärkten zu stöbern und schaue mir dann auch oft Bücher an, aus deren Lesealter ich raus bin. Einfach weil mich das Cover reizt. So auch bei “Dead Eyes – Der Fluch der Maske” von Chris Priestley. Wenn dann noch der Klappentext passt, kaufe ich es gerne. Doch in diesem Fall musste ich feststellen, dass die Geschichte nicht das hergab, was ich mir vom Cover und dem Klappentext versprochen habe. Wirklich schlecht ist das Buch nicht, es…

Weiterlesen

Allgemein

Science Fiction Challenge 2019

Im vergangenen Jahr hatte ich mich zwar für eine Challenge angemeldet, sie aber letztendlich nicht durchführen können. Zuviel war auf der Arbeit los, aber auch das Private gestaltete sich turbulent, so dass ich fast gar nicht mehr zum Lesen kam. Nun hat die Buechereisende hat auf ihrem Buchblog zu einer Science Fiction Challenge aufgerufen. Folgende Aufgaben gilt es dabei zu erfüllen:   Lest im Jahr 2019 mindestens acht Bücher aus dem Genre Science Fiction.Darunter sollten sein: mindestens vier Bücher sein,…

Weiterlesen

Allgemein

Hörbuch statt Buch – zumindest für mich im Moment

Seit einiger Zeit komme ich kaum zum Lesen, statt dessen höre ich wieder vermehrt Hörbücher. Wie das kommt? Durch zu viel Stress im Büro. Wenn ich im Büro zu viel um die Ohren habe, kann ich mich zu Hause kaum noch zum Lesen aufraffen und die Bücher, werden seichter. Aber ich habe festgestellt, dass Hörbücher auch, oder gerade dann hervorragend gehen. So habe ich vor kurzem die Biographie von Otto Waalkes “Kleinhirn an alle – Die große Ottobiografie. Nach einer…

Weiterlesen

Alexey Pehov Allgemein Fantasy Rezension

Schattenwanderer von Alexey Pehov [Rezension]

Im Moment scheine ich bei Fantasy-Büchern immer Trilogien zu erwischen. So auch bei „Die Chroniken von Siala“ vom russischen Autoren Alexey Pehov. Bislang habe ich von russichen Autoren noch keine Fantasy gelesen, daher war ich sehr auf den Schreibstil gespannt. „Schattenwanderer“ ist der Auftaktband. (c) Piper Verlag Garret der Meisterdieb gibt sich nicht mit kleinen Diebstählen ab, sondern geht nur noch lukrative Kontrakte ein. Doch bei einem eigentlich ganz normalen Auftrakt geht einiges schief. Nicht nur wurden Garret wichtige Details…

Weiterlesen

Allgemein

was braucht die Leseratte….

…neben Bücher? Natürlich Regale.Da ich viel zu wenig Bücherregale hatte und einige Bücherkartons seit unserem Einzug noch unausgepackt im Wege standen, wurde nun ein zweites Regal für das Wohnzimmer gekauft. Das schon vorhandene Regal reichte nicht aus für meine Büchermengen. Bei einer knappen Breite von einem Meter und einer ungefähren Höhe von 2,20 m passten bei der geringen Tiefe die Bücher nur in einer Reihe hinein.    Da musste dann Abhilfe geschaffen werden und letzte Woche kam nun das zweite…

Weiterlesen